raeucherung-evokation-rauch-fotos

Räucherwerk zur Evokation von Wesenheiten: Grundlagen

Die Grundlagen der Räucherung zu verstehen ist ein wesentlicher Aspekt innerhalb (ritual)magischer Arbeiten; nicht nur bei der Evokation. Ein paar grundlegenden Mechanismen der Räucherung, speziell zur Evokation, zeige ich in diesem Beitrag auf.

Zugrichtung der Pentagramm beim kleinen bannenden Pentagrammritual nach Frater V∴S∴.

Die Praxis des kleinen bannenden Pentagrammrituals nach Frater V∴D∴

Das Kleine Bannende Pentagrammritual gehört zum Fundament eines beinahe jeden westlich, hermetisch orientierten Magiers – in der ein oder anderen Abwandlung. Egal ob nun Erzengel, Hüter der Mächte, Element oder was auch immer angerufen werden: es existiert eine Grundstruktur.

Räucherwerk für die Planetensphären nach Franz Bardon

Räucherwerk für die Planetensphären nach Franz Bardon

Als Erweiterung des Artikels „Räuchermittel – eine Einführung„, mag ich nun Räucherwerk für die verschiedenen Planetensphären nach Franz Bardon vorstellen. Sein Werk „Die Praxis der magischen Evokation“ [Link zu Amazon], welchem diese Übersicht entnommen ist, gilt als Standardwerk und sollte in keinem Studium fehlen.

Psalm 30: Ein Psalm Davids, ein Lied zur Einweihung des Tempels

Psalm 30: Ein Psalm Davids, ein Lied zur Einweihung des Tempels

Neulich schon habe ich mich mit der Tempelweihe beschäftigt. Passend dazu kommt mir nun Psalm 30 der Bibel unter die Augen. Ohne einen großen Zusammenhang herstellen zu wollen, kurz knapp, trocken: Folgender Psalm 30 wurde der Lutherbibel in revidierter Fassung von 1984 entnommen. Dank zur Rettung aus Todesnot 30 Ein Psalm Davids, ein Lied zur […]

Beschwörungsformel für den Geist von Astaroth

Beschwörungsformel für den Geist von Astaroth

Grundlegende Informationen zu Astaroth sind zu finden im Beitrag „Der gefallene Engel Astaroth„. Hier die Anrufungsformel für den Geist von Astaroth, die bei der Beschwörung benötigt wird. Sie fand sich im Grimorium Verum. ASTAROTH, ADOR, CAMESO, VALUERITUF, MARESO, LODIR, CADOMIR, ALUIEL, CALNISO, TELY, PLORIM, VIORDY, CUREVIORBAS, CAMERON, VESTURIEL, VULNAVIJ, BENEZ MEUS CALMIRON, NOARD, NISA CHENIBRANBO […]

Die Beschwörung des Planetengeistes des Merkur – Ophiel, getätigt und berichtet von Albertus Bayr

Die Beschwörung des Planetengeistes des Merkur – Ophiel, getätigt und berichtet von Albertus Bayr

Albertus Bayr, Mönch des Carmeliter-Ordens aus dem Kloster Maria-Magdalena de stella nova in Italien, überlieferte die Beschwörung des Planetengeistes des Merkur, Ophiel. Am 18. Februar 1568, am Tag des Festes zu Ehren der Jungfrau Maria, habe er Ophiel nach Art eines Kloster-Exorcisten beschworen, um ihm Geheimnisse der Alchemie zu entlocken. Diese Niederschrift befinde ich selbst […]

Anfang der Operation – Magia naturalis et innaturalis, oder Dreifacher Höllenzwang, letztes Testament und Siegelkunst von Doktor Johannes Faust

Anfang der Operation – Magia naturalis et innaturalis, oder Dreifacher Höllenzwang, letztes Testament und Siegelkunst von Doktor Johannes Faust

DOCTORIS JOHANNIS FAUSTI MAGIA NATURALIS ET INNATURALIS Erster Theil Der Dreyfache Höllenzwang genannt. Anfang der Operation Wenn du nun deine Operation oder Citation anfangen wilst, so gehe mit deinen Creyss des Nachts zwischen 12 und 1 Uhr auf einen Creutzweg, lege denselben wie sichs gehöret, und wenn du ihn geleget hast, so besprenge ihn nochmals […]

Die Weyhung des Creyses – Magia naturalis et innaturalis, oder Dreifacher Höllenzwang, letztes Testament und Siegelkunst von Doktor Johannes Faust

Die Weyhung des Creyses – Magia naturalis et innaturalis, oder Dreifacher Höllenzwang, letztes Testament und Siegelkunst von Doktor Johannes Faust

DOCTORIS JOHANNIS FAUSTI MAGIA NATURALIS ET INNATURALIS Erster Theil Der Dreyfache Höllenzwang genannt. Die Weyhung des Creyses Lege deinen gesamten Creyß auf die Erde oder in deine Stube, und nimm einen Degen in deine rechte Hand, womit einer oder mehrere entleibt worden, oder nimm ein Scharfrichter Schwerdt, womit einige arme Sünder enthauptet worden, und gehe […]

Die Beschreibung des Creyßes - Magia naturalis et innaturalis, oder Dreifacher Höllenzwang, letztes Testament und Siegelkunst von Doktor Johannes Faust.

Die Beschreibung des Creyßes – Magia naturalis et innaturalis, oder Dreifacher Höllenzwang, letztes Testament und Siegelkunst von Doktor Johannes Faust

DOCTORIS JOHANNIS FAUSTI MAGIA NATURALIS ET INNATURALIS Erster Theil Der Dreyfache Höllenzwang genannt. Nunmehro folget die Beschreibung des Creyßes Wenn du nun deinen Creyß verfertigen wilst, so must du 3 Lagen machen und jede Lage 3 Finger breit, von guten holländischen Papiere und solche Lagen auf Leinwand pappen, oder du kanst sie auch, welches beßer […]

Das erste Geheimnis des 6. Buch Mosis.

Das erste Geheimnis des 6. Buch Mosis

Sigillum Chori servilium Archangelorum der dienstbaren Erz-Engel. Beschwörung Geheimnis Ich, R. R. ein Diener Gottes, begehre, berufe dich OCH und beschwöre dich durch das Wasser † Feuer, Luft und Erden und was darinnen lebet und sich beweget, und durch die allerheiligsten Namen Gottes Agios, Tehirios, Perailitus, Alpha et Omega, Anfang und Ende, Gott und Mensch, […]