Das erste Geheimnis des 6. Buch Mosis.

Das erste Geheimnis des 6. Buch Mosis

Sigillum Chori servilium Archangelorum der dienstbaren Erz-Engel.

Beschwörung

Geheimnis

Ich, R. R. ein Diener Gottes, begehre, berufe dich OCH und beschwöre dich durch das Wasser † Feuer, Luft und Erden und was darinnen lebet und sich beweget, und durch die allerheiligsten Namen Gottes Agios, Tehirios, Perailitus, Alpha et Omega, Anfang und Ende, Gott und Mensch, Sabaoth, Adonai, Agla, Tetragramoton, Emanuel, Abua, Deus, Eliou, Torua, Deus Salvator, Aramma, Messias, Clerob, Michael, Ambriel, Achleol, Gachenas et Peraim, Dei patris et Peraim Dei filii, et Peraim Dei spiritus Teti und durch welche Wort Salomon und Manasses, Cripinus und Agrippas die Geister beschworen und durch was du immer magst bezwungen werden, daß du R. R. diesen Augenblick gleich wie Isaak dem Abraham geleistet, so wahr sei mir gehorsam und erscheine vor mir R. in einer schönen sanftmütigen Gestalt eines Jünglings und bringe, was ich begehre.

(Das benenne der Beschwörer.)

Das Siegel

Die dienstbarsten Erzengel dieses Sigills sind folgende mit ihren hebräischen verbis revelatis Citatiori divinitus coactivis: Uriel, Arael, Zacharael, Gabriel, Raphael, Theoska, Zywolech, Hemohon, Yhahel, Tuwahel, Donohan, Sywaro, Samohayl, Zowanos, Ruweno, Ymoeloh, Hahowel, Tywael.

*8

Einzelnachweise

*8 Das sechste Buch Mosis – Mosis magische Geisterkunde oder Charaktere

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar