Sigillen aus dem Ars Goetia.

Sigillen aus dem Ars Goetia

Folgend habe ich alle mir bekannten Sigillen aus dem Ars Goetia aufgelistet. Namentlich sind es die Sigillen von Agares, Amdusias, Andras, Andrealphus, Asmoday, Bael, Balam, Barbatos, Bathin, Beleth, Belial, Berith, Bifrons, Botis, Buer, Bune, Camio, Cimeies, Crocell, Decarabia, Eligos, Focalor, Foras, Forneus, Furcas, Furfur, Gaap, Gremory, Gusion, Halphas, Haures, Ipos, Leraie, Malphas, Marax, Marbas, Marchosias, Murmur, Naberius,Orias, Orobas, Ose, Paimon, Phenex, Purson, Raum, Ronove, Sabnock, Sallos, Samigina, Shax, Sitri, Valac, Valefor, Vapula, Vassago, Vepar, Vine, Vual, Zagan und Zepar.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar